Antiquitäten Restaurator Günter Haider Antiquitäten Restaurator Günter Haider

Staffelei Hotel Sacher Wien

Diese barocke Goldstaffelei ist gekippt und in unzählige Teile zerfalle. Manche Stücke sind verloren gegangen, der Großteil jedoch glücklicherweise erhalten geblieben. Wie bei einem Puzzle werden die vorhandenen Teile zusammengefügt, die fehlenden Stücke nachgeschnitzt.

Die Staffelei wird Stück für Stück wieder mit Knochenleim zusammengesetzt. Nach 24 Stunden ist der Leim ausgehärtet. Die fehlenden Teile werden nachgeschnitzt und ebenfalls angeleimt. Anschließend kann mit dem verkitten der Bruchstellen begonnen werden.

Abschließend wird die Staffelei noch gereinigt, Risse retuschiert und die nachgeschnitzten Teile vergoldet.